Online-Termin

T 06421 619 370 0 praxis@seiss-mkg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo | Di | Do
8:00 – 13:00 | 14:30 – 17:30 Uhr
Mi | Fr
8:00 – 13:00 Uhr

Erfolgreiche Bruxismus-Behandlung mit Botulinumtoxin

Botulinumtoxin gegen Zähneknirschen

Botulinumtoxin ist den meisten Menschen ausschließlich aus dem Bereich der Faltenbehandlung bekannt. Gleichermaßen erfolgreich kann der Wirkstoff jedoch auch zur Therapie von chronischem Zähneknirschen, dem sogenannten Bruxismus, eingesetzt werden. Die Ursache für Bruxismus ist bisher leider weitgehend unbekannt, vermutet werden genetische oder auch psychodynamische Aspekte. Eine rasche Therapie ist jedoch in jedem Fall angeraten, da die damit verbundene Überlastung des Kauapparates zum frühzeitigen Verschleiß von Zähnen, Kieferknochen und Gelenken führen kann.

Da das Zähneknirschen hauptsächlich vom großen Kaumuskel hervorgerufen wird, können wir uns für die Behandlung die entspannenden Eigenschaften des Botulinumtoxins zu Nutze machen. Hierfür wird der Wirkstoff mithilfe einer Injektion präzise dosiert in den Muskel eingebracht. Da der Kaumuskel in seiner Aktivität lediglich eingeschränkt und nicht gelähmt wird, bleibt die gewohnte Kaufunktion vollständig erhalten. Sind Sie von Bruxismus betroffen und wünschen sich eine ausführliche Beratung zur Behandlung mit Botulinumtoxin? Vereinbaren Sie gerne einen Termin in Ihrer Praxis für MKG-Chirurgie in Marburg.