Online-Termin

T 06421 619 370 0 praxis@seiss-mkg.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo | Di | Do
8:00 – 13:00 | 14:30 – 17:30 Uhr
Mi | Fr
8:00 – 13:00 Uhr

Parodontitis erfolgreich aufhalten

Parodontalchirurgie

Bleibt eine chronische Entzündung von Zahnfleisch und Zahnhalteapparat, die sogenannte Parodontitis, für längere Zeit unbehandelt, kann sie zur Lockerung und auch zum Verlust des betroffenen Zahnes führen. Sollte eine hauszahnärztlich durchgeführte Parodontitistherapie nicht zum erwünschten Erfolg geführt haben oder ist die Erkrankung bereits zu weit fortgeschritten, kann Ihr Experte für Oralchirurgie in Marburg Dr. Dr. Oliver Seiss Ihr Zahnfleisch mithilfe effektiver Methoden der Parodontalchirurgie häufig dennoch erhalten.

Um die Oberfläche der Zahnwurzel sorgfältig von entzündetem Gewebe befreien und intensiv reinigen zu können, wird hierfür das Zahnfleisch schonend eröffnet und die Zahnwurzel freigelegt. Nach intensiver Desinfektion kann das Zahnfleisch anschließend wieder fest an die Wurzeloberfläche angelegt und mit einer unauffälligen Naht verschlossen werden. Sind Sie von einer chronischen Parodontitis betroffen, prüfen wir gerne in einem ersten Beratungstermin das Stadium Ihrer Erkrankung und beraten Sie individuell zu Ihren Möglichkeiten. Das SEISS-Team freut sich auf Ihre Terminvereinbarung.